kopf freiwilligendienste zeitwerk LJR Brandenburg
  Suchen
Wie bewirbst du dich bei uns?
  • 1. Schritt: In der Übersicht der möglichen Einsatzstellen nachsehen, ob du deine Wunscheinsatzstellen bei uns findest.
  • 2. Schritt: Bewerbung aufsetzen und zentral an uns richten (gerne per Email):

Landesjugendring Brandenburg Trägerwerk e.V.
Breite Straße 7a
14467 Potsdam

Email: bewerbung@ljr-brandenburg.de


Beachte bitte folgendes:

  • Beginn eines Freiwilligendienstes ist der 1.September des jeweiligen Jahres.
  • Wer sich bis Ende April bewirbt, hat eine breite Auswahl an Einsatzstellen.
  • Erfahrungsgemäß suchen wir noch bis zu sechs Monate nach Beginn des jeweiligen Jahrganges NachrückerInnen, so dass in diesem Zeitraum eine kurzfristige Bewerbung lohnt!
Voraussetzungen?
  • Du solltest zwischen 16 und 26 Jahre alt sein (mit dem 27. Geburtstag musst du den Dienst verlassen)
  • Bereitschaft zur Teilnahmeverpflichtung für ein Jahr, mindestens aber für 6 Monate
  • Lust auf Arbeit und Engagement in der und für die Natur, bzw. im sozialen Bereich in der Kinder- und Jugendhilfe
  • Du brauchst keine besonderen Schulabschlüsse bzw. Qualifikationen, die 10jährige Schulpflicht solltest Du allerdings erfüllt haben (Oder du musst 18 Jahre alt sein, dann gilt die Schulpflicht auch so als erfüllt.)
  • Du musst deinen Neben- oder Hauptwohnsitz zum Zeitpunkt des Freiwilligendienstes in Brandenburg haben.

 

Bewerbungsschreiben?
Zur Bewerbung gehören...
  • ein Anschreiben mit Begründung Deiner Motivation
  • tabellarischer Lebenslauf mit Adresse, Emailadresse, Telefon und Passbild
  • eine Kopie des letzten Zeugnisses
  • Praktikumsbescheinigungen, Vereinsmitgliedschaften, Kurszertifikate (falls vorhanden)

Wenn du dich per Mail bewirbst, erwarten wir deine Bewerbungsunterlagen in einem Dokument gebündelt als Anhang im PDF-Format.

Wenn du dich per Post bewerben möchtest, benutze bitte nur eine DinA4-Klarsichthülle; dies schont die Umwelt und vermindert unseren Abfall.
Wie komme ich nun zu meiner Wunscheinsatzstelle?
  • 3. Schritt: Ab März wirst du zu einem Informations- und Bewerbungsgespräch nach Potsdam eingeladen
  • 4. Schritt: An dem Termin versuchen wir dann mit Dir gemeinsam die passenden Einsatzstellen für Dich zu finden.
  • 5. Schritt: Wenn wir uns einig werden, musst Du Dich in den etwa drei ausgesuchten Einsatzstellen persönlich vorstellen
  • 6. Schritt: Nachdem du dich bei allen Einsatzstellen vorgestellt hast, wählst du deine Wunscheinsatzstelle aus und auch die Einsatzstellen wählen sich eine/n Lieblingskandidatin/en aus
  • 7. Schritt: Wir haben dann das letzte Wort, wer als FreiwilligendienstlerIn wo anfangen darf...
Ganz schön kompliziert? Wir behalten den Überblick und können so sicher sein, dass Einsatzstelle und TeilnehmerIn gut zueinander passen und die "Chemie" von Anfang an stimmt....  
Copyright 2017 LJR Brandenburg   |  Impressum  |     |