kopf freiwilligendienste zeitwerk LJR Brandenburg
suchen
Seminare - schon wieder Schule?
Die Seminare sind ganz anders. Zwar sollt Ihr auch hier etwas lernen, aber bei uns findet Lernen auf besondere Weise statt: 
  • Ihr bestimmt die Themen der Seminare mit und entscheidet, wie Ihr Euch mit einem Thema auseinandersetzen wollt.
  • Wir können uns Fachleute zu den Seminaren einladen und Exkursionen zum Thema unternehmen.
  • Während der Seminare ist Zeit, sich mit anderen TeilnehmerInnen auszutauschen: Welche Probleme sind ähnlich, welche Tipps kann ich noch bekommen...
  • Auch Eure persönliche und berufliche Zukunft spielt auf den Seminaren eine Rolle: Wo wollt Ihr hin, wie haben sich Eure Berufsvorstellungen verändert...

Die 25 Seminartage sind auf 3 Einzeltage und 4 Seminarwochen von jeweils 5 bzw. 7 Tagen am Stück aufgeteilt. Fahrtkosten, Unterkunft und Verpflegung werden vom Trägerwerk finanziert. Außerdem gilt Seminarzeit als Arbeitszeit. Natürlich ist für Abwechslung gesorgt, je nach Seminarthema kann der Seminarort innerhalb des Landes Brandenburg gewählt werden.  Damit das alles so klappt, müsst Ihr natürlich kräftig mitarbeiten bei den Seminaren! Zu jedem Seminar werden die Details gemeinsam geplant und die Arbeitsaufgaben verteilt.


Zu den wichtigsten Grundsätze und Inhalten unserer Seminare erfährst du nachfolgend mehr. 
Selbstorganisation
...bedeutet, dass  
  • ihr aktiv werdet und die Seminare von A-Z gemeinsam plant und durchführt       
  • wir in gemütlichen Selbstversorgerhäusern untergebracht sind und somit unser Essen selbst zubereiten       
  • bei der Zubereitung auf regionale, saisonale und ökologische Lebensmittel geachtet wird       
  • die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln erfolgt                
Inhalte gemeinsam planen und umsetzen
Die Inhalte werden durch euch festgelegt und geplant. Ganz vielfältig und bunt könnt ihr die Woche gestalten:
  • Exkursionen zu unterschiedlichen Einrichtungen
  • neue didaktische Methoden kennen lernen und ausprobieren
  • Diskussionsrunden
  • Rollen- und Planspiele
  • Einladen von Referenten aus der Wissenschaft        
Team erleben

...bedeutet,

  • ihr lernt mit Hilfe von Teamworkaufgaben euch und die anderen Mitglieder der Gruppe besser kennen
  • ihr erfahrt, was man gemeinsam im Team alles schaffen kann
  • Feedback geben und annehmen ist dabei unerlässlich    

 

Copyright 2017 LJR Brandenburg   |  Impressum  |     |