kopf freiwilligendienste zeitwerk LJR Brandenburg
  Suchen
Publikationen
minimieren

Endlich ist es soweit: das Buch „EHRE + AMT – Junge Erwachsene reflektieren Vorbilder, 
Motive und Werte im Kontext Ihres eigenen Engagements“ ab sofort erhältlich!!!!

 

Das Buch entstand im Rahmen des Workshops „EHRE + AMT“,  der vom Landesjugendring Brandenburg e.V. initiiert wurde.
In der Woche vom 26.-30. Oktober 2015 begaben sich eine Ethnologin mit 10 jungen Engagierten zwischen 17 und 32 Jahren,
aus Oschätzchen über Bärenklau bis Naivasha (Kenia) und Hohms (Syrien) auf eine Reise nach Motiven, Hintergründen und Gestalt ihres persönlichen Engagements. Dazu wurde unter Anleitung der Ethnologin mit den Jugendlichen in Auseinandersetzung mit Begriffen, inneren Bildern  und in Form ästhetischer Praxis Textmaterial erzeugen zu EHRE + AMT erzeugt.  
Dieses Material wird von den Jugendlichen in Beziehung und Kontext gebracht, Haltungen und Perspektiven werden erprobt und irritiert. Das Buch spricht für sich selbst, da es auf  peer-to-peer Prozesse setzt und die eigentlichen Akteure zu Wort kommen lässt, um „Begriffe“ zur ehrenamtlichen Aktivität alltagspraktisch zu hinterfragen, und die verschiedenen Lernprozesse im Tätigkeitsspektrum, durch künstlerische Mittel, emotional herauszuarbeiten.
Wir wünschen Euch spannende Einsichten und freuen uns auf Eure Resonanz!

Bestellungen: juleica@ljr-brandenburg.de

"EHRE + AMT" 360°

10 junge Menschen, eine Poetische Spielraumeröffnerin und ein Filmteam mit einer 360° Kamera experimentierten eine Woche im Atelier freiLand.
Themen: Selbstreflektion, Engagement, Motivation, Werte und gemeinsame Verbindungen. Hieraus wurde das Storyboard zum Film entwickelt. Ergebnisse des strategischen Kreativitätsprozesses waren in der flankierenden Work in Progress Ausstellung bei der Filmpremiere am 30.10.2015 zu sehen.

Die folgenden drei Filme sind dabei entstanden! 

Copyright 2017 LJR Brandenburg   |  Impressum  |     |