Stellenausschreibung Referent*in für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Wir suchen Verstärkung!

Das Landesjugendring Brandenburg Trägerwerk e.V. ist für die Durchführung von Freiwilligendiensten im Land Brandenburg zuständig. Es arbeitet in enger inhaltlicher und räumlicher Nähe mit dem Landesjugendring Brandenburg e.V. zusammen. Dieser ist die Arbeitsgemeinschaft der landesweit tätigen Jugendverbände und Stadt- und Kreisjugendringe in Brandenburg. Gemeinsam suchen wir zum nächstmöglichen Termin, spätestens zum 01. Oktober 2022 eine*n Referent*in für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 20 Stunden (bis zum 31.08.2023 ist eine Erhöhung auf bis zu 26 Stunden möglich). Dienstsitz ist die Landeshauptstadt Potsdam. Die Stelle ist befristet bis zum 30.06.2024. Eine Verlängerung wird angestrebt.
Stellenausschreibung Referentin Öffentlichkeitsarbeit