Förderfonds #WirsindBrandenburg

Seit 2016 konnten wir durch die finanzielle Unterstützung des Bündnis für Brandenburg und der Stiftung Demokratische Jugend über 200 Projekte mit und für geflüchtete(n) Kinder(n) und Jugendliche(n) im Land Brandenburg fördern.

Auch in diesem Jahr können wir eine Förderung von Mikroprojekten, dank der Stiftung Demokratische Jugend, ermöglichen. Ab sofort steht der Förderfonds #WirsindBrandenburg den Mitgliedsorganisationendes Landesjugendrings, den Stadt-und Kreisjugendringen sowie den verbandlichen Jugendbildungsstätten und ihren Untergliederungen zur Verfügung.

Ziel der Maßnahmen soll es sein, jungen Geflüchteten Angebote zur Freizeitgestaltung zu unterbreiten, sie an bestehenden Strukturen und Maßnahmen zur Interessenvertretung teilhaben zu lassen, ihnen Bildungsmaßnahmen anzubieten sowie die Einbindung junger Geflüchteter in reguläre Angebote der Jugendarbeit/ Jugendverbandsarbeit zu fördern.

Ihr könnt euch ein Budget in Höhe von bis zu 750 Euro für eure zahlreich aufregenden Ferienfreizeiten, Kunstprojekte, Jugend-Geschichtswerkstätten und lehrreiche JuLeiCa- Schulungen und neue inspirierende Projekte beantragen.

Hier geht es zu den Richtlinien des Förderfonds

Hier geht es zum Antragsformular 2021 – Bitte unbedingt auch per Mail schicken! #HomeOffice

 

Bei Interesse und Nachfragen: Toni Marer und Stephanie Winter

Ihr wollt wissen, was in den letzten Jahren für gute Projekte umgesetzt worden sind?

Ihr wollt Inspiration?

Dann schaut auf unserem Blog #WirsindBrandenburg vorbei.