Beratung für Mitgliedsorganisationen

Die Jugendverbandsarbeit im Land Brandenburg ist bereits heute von qualitativ hochwertigen Angebotsformen geprägt. Zur Unterstützung und der Weiterentwicklung der Jugendverbandsarbeit können die Mitgliedsorganisationen eine kostenlose Beratung durch das externe Kompetenzteam des Landesjugendring Brandenburg e.V. beanspruchen. Jede Mitgliedsorganisation hat die Möglichkeit bis zu 30 Beratungsstunden wahrzunehmen. Das Team arbeitet völlig unabhängig und ist NICHT berichtspflichtig.

Interessierte am Beratungsangebot wenden sich zur Weiterleitung ihrer Anfrage an:
Annekatrin Friedrich | E-Mail |Tel: 0331 620 75 34.

Tom Urig
beratender Betriebswirt und systemischer Organisationsberater,
langjährige ehrenamtliche und berufliche Erfahrung als Vorstand und Geschäftsführer in Jugendverbänden und Unternehmen der Sozialwirtschaft
www.JugendhilfeBeratung.de

Bea Lindauer
langjährige berufliche Tätigkeit für den CVJM,
vielfältige und umfassende Erfahrungen in den Bereichen Organisationsentwicklung, Leitungsverantwortung, Personalführung, Marketing, Ehrenamtsmanagement und Fundraising

Gabriela Jaschke
freiberufliche Bildungsreferentin und ehrenamtliche Mitarbeiterin im Flüchtlingsrat Brandenburg e.V.,
umfassende Erfahrungen in der Beratung zu Rechten und Lebensbedingungen von jungen Geflüchteten

Jacqueline Kauka
Sozialpädagogin und Systemische Coachin,
Beratung und Begleitung von Jugendverbänden in Organisationsentwicklungsprozessen

 

finanzielle Untersützung des Angebotes: