Vor Ort recherchieren, interviewen und dokumentieren

in lokalen Jugendgeschichtsprojekten mit eurer Gruppe.

Wissen sammeln und aktiv Gedenken

bei Workcamps in Gedenkstätten

Präsentieren, austauschen, vernetzen

bei der Jugendgeschichtsmesse.  

Zeitwerk

Die Beratungsstelle für lokale Jugendgeschichtsarbeit berät und unterstützt euch in allen Fragen der Geschichtsforschung vor Ort. Auf diesen Seiten erfahrt ihr mehr über Formate, Projekte, Veranstaltungen und Hintergründe. Unser Methodenpool macht neugierig darauf, mit der Gruppe immer noch mehr erforschen zu wollen.