Vereine und Organisationen in der Interkulturellen Arbeit

IDA fungiert als Dienstleistungszentrum, das in den Themenfeldern (Anti-)Rassismus, Rechtsextremismus, Antisemitismus, Interkulturelle Öffnung, Diversität, (Anti)-Diskriminierung und Migration informiert, dokumentiert, berät und qualifiziert.

 

 

 

 

 

Das Ziel des JMB Berlin ist es, Partizipationsmöglichkeiten für alle Jugendlichen in allen gesellschaftlichen Bereichen zu fördern.

 

Jung-Geflüchtet-Selbstbestimmt ist ein Förderprojekt des Landesjugendring Berlin.

 

Der Zentralrat der Juden in Deutschland vereinigt unter seinem Dach 23 Landesverbände und 105 Jüdische Gemeinden.

 

Der Zentralrat der Muslime in Deutschland (ZMD) ist eine Dachorganisation von derzeit 35 muslimischen Dachorganisationen, Gemeinden und umschließt auch Einzelmitglieder.

 

Das Informationsportal Vielfalt-Mediathek stellt Multiplikator*innen der schulischen und außerschulischen Bildungsarbeit kostenfrei zum Download Material zur Verfügung.